AGB

Allgemeine Verkaufs- Lieferungs- und Zahlungsbedingungen.

Stand: 01.01.2009

1. Erfüllungsort und Gerichtsstand, ohne Rücksicht auf die Höhe des Objekts, sind für beide Teile Gelsenkirchen.

2. Unsere Preise sind Nettopreise zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

3. Reklamationen sind uns innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware schriftlich mitzuteilen. Wir behalten uns die Wahl auf Umtausch, Nachbesserung oder Gutschrift vor. Rücksendungen von Waren erfolgt erst nach Rücksprache und unserer schriftlicher Bestätigung. Die hierdurch entstandenen Versandkosten werden abhängig vom Reklamationsgrund verrechnet.

4. Verpackung wird zu Selbstkosten berechnet.

5. Neukunden beliefern wir nur gegen Vorkasse, sofortige Bezahlung nach Erhalt der Rechnung oder Nachnahme (bzw. gegen entsprechende Referenzen), je nach Auftragswert.

6. Für Falschlieferungen, die durch unklare Angaben Ihrerseits entstanden sind, haften wir nicht.

7. Umstände, welche die Lieferung der bestellten Ware unmöglich machen (höhere Gewalt etc.), entbinden uns von der Lieferung. Auftragsannullierungen können nur schriftlich mit einer Nachfrist von 14 Tagen gestellt werden. Bei veredelter Ware ist dies nur möglich, wenn die Produktion noch nicht gestartet wurde.

8. Treten Verzögerungen in den unverbindlichen Lieferzeiten ein, so kann der Auftraggeber hieraus keine Ersatzansprüche stellen oder vom Kaufvertrag zurücktreten.

9. Die Ware bleibt, in jedem Fall bis zur restlosen Bezahlung, unser unveräußerliches Eigentum.

10. Wir haften nicht für Kosten, die durch undeutliche Textangaben, telefonische Bestellungen oder unklare Stationsangaben entstanden sind.

11. Für zugelieferte Vorlagen wird das Vervielfältigungsrecht des Auftraggebers vorausgesetzt.

12. Druckstand und Druckgröße werden von uns immer nach Artikeleignung vorgenommen. Spezielle Wünsche müssen schriftlich sowie klar und deutlich bei Ihrer Bestellung angegeben werden.

13. Geringe Abweichungen unserer Artikel in Größe (produktionstechnisch ca. +/- 5%), Form und Farbe (z.B. Lieferantenwechsel etc.) behalten wir uns vor.

14. Abweichungen unserer bedruckten Artikel in bestellter Stückzahl (produktionstechnisch bedingt ca. +/- 1-30% je nach Auflagenhöhe) behalten wir uns vor.

15. Duales System Gebühren (Lizenz- und Entsorgung) werden separat auf der Rechnung ausgewiesen. Die Anbringung des Entsorger-Logos ist nicht erforderlich, kann aber bei der Serienproduktion aufgedruckt werden.

Zuletzt angesehen