Einkaufstaschen zur Weihnachtszeit

Weihnachten steht vor der Tür und die Planung der Weihnachtsdekoration und passenden Accessoires wird fällig. Neben Lichterketten, Lametta und Mistelzweigen, die Passanten in die Geschäfte locken, stellen Einkaufstaschen im weihnachtlichen Design ein attraktives Incentive für Repeat Business dar.
Wiederverwendbare Einkaufstaschen aus Baumwolle, Jute oder anderen Fasern kommen nicht nur aus dem Supermarkt, sondern auch von Vereinen und Organisationen. Ungeachtet des Herkunftsortes, haben wiederverwendbare Einkaufstaschen zwei ihrer besten Eigenschaften gemeinsam, sie sind ungemein praktisch und haben einen subliminal werbenden Effekt. Ein schönes Design der Taschen sorgt außerdem dafür, dass diese bevorzugt zum Transport von Einkäufen und anderen Kleinigkeiten genutzt werden.

Einkaufstaschen ansprechend gestalten

Die Werbewirkung von Einkaufstaschen wird stark von dem Design beeinflusst. Neben der Form der Taschen tragen auch Motiv und Schriftzüge zum Blickfangpotenzial bei. Natürlich sind die Möglichkeiten einzelner Geschäfte, Vereine und sonstiger Unternehmen begrenzt, schließlich soll der Druck auch zur Identifikation des Herkunftsortes dienen. Allerdings gibt es einige Grundregeln, die dabei helfen, auffällige Einkaufstaschen zu gestalten.